Friedrich Moden in Pinkafeld feiert 150jähriges Jubiläum

Firmenchefin Landtagsabgeordnete Kommerzialrätin Andrea Gottweis freute sich über die Anwesenheit vieler Kunden, Geschäftspartner und Jubiläumsgästen. Besonders begrüßte sie ihre ehemaligen MitarbeiterInnen, die persönlich mit einem Geschenk geehrt wurden.

Eine große Auszeichnung gab es auch für das Unternehmen selbst – Vizepräsident Kommerzialrat Stefan Balaskovics überreichte die Jubiläumsurkunde und das Ehrenzeichen der Wirtschaftskammer Burgenland. In seiner Rede lobte er das Engagement von Andrea Gottweis für die Wirtschaft – sie ist auch stellvertretende Fachgruppenobfrau im Textilhandel und Mitglied des Wirtschaftsparlaments.

Aktuell ist Friedrich Moden für individuelle, feminine sowie sportlich-junge Mode bekannt. Mit Palmers bietet Friedrich Moden für das perfekte Darüber auch das besondere Darunter. Kompetente Beratung, Gratisänderung, Treuerabatte sowie ein Geschenkverpackungsservice runden die Angebotspalette ab. Ein gerne angenommener und von den Kundinnen geschätzter Service ist die Möglichkeit, ausgesuchte Teile bequem zu Hause zu probieren. Zu den bewährten Marken Esprit und Palmers werden immer wieder neue Labels, sowie Anlassmode für Damen und Herren geboten. Passende Accessoires machen das Outfit komplett.

http://www.friedrich-moden.at/